HIPPOLINI® Mini-Club

 

Die Welt der Pferde entdecken

 

Das Miteinander mit Pferden und Ponys tut Kindern gut und ist auf vielschichtige Weise förderlich für die kindliche Entwicklung – auch schon im Kindergartenalter.

 

 

Der  Hippolini®-Mini-Club bietet Kindern im Alter von ca. 3 bis 6   Jahren ein  betreutes spielerisches Lern- und Erfahrungsumfeld rund ums Pony.

 

Als Mitglied einer Gruppe gleichaltriger Kinder, kann ihr Kind das Pony von unten und oben angstfrei, entspannt und vertrauensvoll zu erfahren:

 

Auf dem Pony 
wird mit lustigen Spielen die Körperwahrnehmung ihres Kindes gefördert und die koordinativen Fähigkeiten (Gleichgewicht, Reaktion und Orientierung) werden geschult.

Neben dem Pony 
werden ihrem Kind die Grundzüge des Führens vermittelt, immer begleitet von einer Lehrkraft.. Ihr Kind entwickelt im Laufe der Zeit Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit und wird lernen, die eigenen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen und verantwortungsvoll einzusetzen.

Am Pony 
wird eine Basis für eine erste gemeinsame Sprache ihres Kindes mit dem Pony geschaffen – durch gemeinsames Fühlen, Putzen und Kuscheln.

Ergänzend zu Miteinander mit den Ponys ist ein Freispielbereich eingerichtet, in dem ihr Kind gemeinsam mit anderen Kindern und Spielmaterialien rund um die Pferdewelt seiner Phantasie freien Lauf lassen kann und vielleicht auch einmal ausruht.

 

 Schwerpunkt hierbei ist NICHT das selbständige Reiten! Es steht nicht die Leistung, sondern Spaß, sich wohlfühlen  und vom Pony tragen lassen im Vordergrund.

 


 

Was kostet der Hippolini®-Mini Club?

  • Der Mini Club kann in Blöcken von 10 Einheiten  á 60 Minuten gebucht werden.
  • Die Kosten je Block betragen 125 Euro

 

 

Was braucht ihr Kind?

  • Wetterfeste Bekleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Reithelm (kann bei Bedarf am Anfang gestellt werden)

 

 

Was ist HIPPOLINI®?

HIPPOLINI® ist ein fundiertes und sehr erfolgreiches reitpädagogisches Lehrkonzept, welches 1996 von der Pädagogin und psychologischen Beraterin Jeannette Wilke entwickelt wurde.

Die Reitpädagogik HIPPOLINI® darf nur von lizenzierten Lehrkräften mit entsprechender Ausbildung unterrichtet werden.

Weitere Informationen finden sie auf auf www.hippolini.org

 


 

Textteile mit freundlicher Genehmigung des HIPPOLINI®-Instituts!